SPD Bad Langensalza

11.09.2019 in Arbeit & Wirtschaft von SPD Unstrut-Hainich-Kreis

Podiumsdiskussion zu wirtschaftlichen Fragen

 

Eine erste Wahlkampfveranstaltung mit intensiver Debatte. 

 
 

08.03.2019 in Arbeit & Wirtschaft

Betriebsbesichtigung bei Borbet am Standort Bad Langensalza

 

Am Montag besuchte Wirtschaftsminister, Wolfgang Tiefensee (SPD) den Felgenhersteller in Bad Langensalza.

Claus–Michael Honsel, Geschäftsführer von Borbet zeigte dem Minister, Bürgermeister Matthias Reinz, Dagmar Kleemann und Ronny Thomas von der SPD-Bad Langensalza, das Werk. Beeindruckend ist der hohe Automationsgrad in der Fertigung wie auch in den angeschlossenen Bereichen. Diese komplexen Technologien erfordern eine hochmotivierte und gut ausgebildete Belegschaft, die diesen Herausforderungen, auch unter teilweise schwierigen Bedingungen begegnen müssen. So ist vor allem im Bereich der Gießerei die Temperatur in der Halle sehr hoch und die Luft stickig, Minister Tiefensee quittierte das mit einem Hustenanfall. Umso schöner war es zu hören, dass Borbet bereits 200.000 € in eine teilweise neue Dachentlüftung investiert hat, die wetterunabhängig ihren Dienst verrichtet.

Weitere Investitionen in diesem Bereich wäre eine tolle Wertschätzung, für die sehr engagierte Belegschaft. Ebenso die Einführung eines Haustarifsvertrags, für den die IG-Metall und der Betriebsrat schon lange kämpfen.

Auf dem Bild sind zu sehen von links nach rechts: Claus–Michael Honsel (Borbet), Wolfgang Tiefensee (Wirtschaftsminister-SPD), Matthias Reinz (Bürgermeister), Dagmar Kleemann (Stadträtin und Fraktionsvorsitzende-SPD) und Ronny Thomas (Stadtrat-SPD)

 
 

16.02.2019 in Arbeit & Wirtschaft

Die Celenus-Kolleg*innen haben es geschafft!

 

Nach einem extrem harten Kampf haben es die Celenus-Mitarbeiter*innen aus Bad Langensalza geschafft.

Es gibt endlich einen Tarifvertrag und eine gerechtere Entlohnung. Das zeigt, wie viel man mit Solidarität und Kampfgeist als Arbeiter bzw. Arbeiterin erreichen kann. Es lohnt sich also für seine Rechte zu kämpfen. Wir haben sehr großen Respekt für das starke Engagement der Kolleg*innen, aber auch die Gewerkschaft hat eine großartige Unterstützung gezeigt. Gottseidank wurden auch die Maßregelungen und Kündigungen zurückgenommen.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem großartigen Erfolg!

 
 

04.10.2018 in Arbeit & Wirtschaft

Tariflohn für Borbet

 

Gemeinsam mit der IG Metall Erfurt und Nordhausen und der SPD Bad Langensalza sprachen wir zum Schichtwechsel mit den Kollegen von der Borbet Deutschland in Bad Langensalza. Auf einer Bodenzeitung konnten die Kollegen ihre Wünsche und Forderungen darstellen. Neben dem Wunsch nach einem Tarifvertrag und guter betrieblicher Mitbestimmung wurden vor allem bessere Arbeitsbedingungen, speziell eine bessere Luft, immer wieder aufgeführt. Bei den Azubis stand die Forderung nach einer unbefristeten Übernahme weit vorn, in Zeiten von Fachkräftemangel eigentlich eine Selbstverständlichkeit in jedem guten Unternehmen.

 
 

03.09.2018 in Arbeit & Wirtschaft

Aktion bei Celenus

 

Die SPD-Bad Langensalza brachte das Thema zu den Genoss*innen in den Landtag, Diana Lehmann besucht und unterstützt die Mitarbeiter bei Ihrem Arbeitskampf. "Am Samstag haben die Kolleginnen der Celenus Rehaklinik in Bad Langensalza erneut für einen Tarifvertrag gestreikt. Die @spdthueringen unterstützt die Kolleginnen seit langem in ihrem Kampf für Gute Arbeit und gerechte Löhne. Macht weiter so!=

 
 

Mitglied werden