SPD Bad Langensalza

20.01.2022 in 100 mal Europa von SPD Unstrut-Hainich-Kreis

363 Corona-Tote im Unstrut-Hainich-Kreis! und der Umgang mit den Corona-Maßnahmen

 






363 Corona-Tote im Unstrut-Hainich-Kreis! Diese Zahl sollte uns alle schockieren und uns alle im Kampf gegen das Corona-Virus bestärken.


Doch der Kampf mit dem Corona-Virus ist auch zu einer Auseinandersetzung mit Kritikern der Corona-Maßnahmen geworden. Jeder sollte kritisch sein. Doch bei den sogenannten Spaziergängen laufen normale Bürger mit Verschwörungstheoretikern und rechts gesinnten Menschen, welche Unwahrheiten verbreiten und Hass schüren. Meinungsfreiheit hört da auf, wo auch die Wahrheit endet.


Dieses Virus muss bekämpft werden und nur zusammen werden wir das schaffen. Bei der Bekämpfung sollten wir auf den Rat der Wissenschaft und Experten. In vorherigen Zeiten wurde immer wieder gesagt: 'Warum hören die Politiker nicht auf Experten?'. Jetzt werden teilweise die Expertenmeinungen beschimpft, weil sie Ratschläge an die Politik geben. Das widerspricht sich.


Wir wollen alle raus aus der Pandemie und Normalität zurück. Wir wollen in Bars, Kino und ungestört überall einkaufen. Wir wollen keine Einschränkungen mehr. Wir wollen keine vollen Krankenhäuser. Wir wollen keine Corona-Toten und keine so starken Infektionszahlen. Wir wollen also alle zusammen nur eines: Das Corona-Virus besiegen.


Wir bedanken uns bei den Veranstaltern der Gegendemos!





 
 

20.01.2022 in Gesundheit

Nur gemeinsam können wir Corona besiegen

 

363 Corona-Tote im Unstrut-Hainich-Kreis! Diese Zahl sollte uns alle schockieren und uns alle im Kampf gegen das Corona-Virus bestärken.

Doch der Kampf mit dem Corona-Virus ist auch zu einer Auseinandersetzung mit Kritikern der Corona-Maßnahmen geworden. Jeder sollte kritisch sein. Doch bei den sogenannten Spaziergängen laufen normale Bürger mit Verschwörungstheoretikern und rechts gesinnten Menschen, welche Unwahrheiten verbreiten und Hass schüren. Meinungsfreiheit hört da auf, wo auch die Wahrheit endet.

Dieses Virus muss bekämpft werden und nur zusammen werden wir das schaffen. Bei der Bekämpfung sollten wir auf den Rat der Wissenschaft und Experten hören. In vorherigen Zeiten wurde immer wieder gesagt: 'Warum hören die Politiker nicht auf Experten?'. Jetzt werden teilweise die Expertenmeinungen beschimpft, weil sie Ratschläge an die Politik geben. Das widerspricht sich.

Wir wollen alle raus aus der Pandemie und Normalität zurück. Wir wollen in Bars, Kino und ungestört überall einkaufen. Wir wollen keine Einschränkungen mehr. Wir wollen keine vollen Krankenhäuser. Wir wollen keine Corona-Toten und keine so starken Infektionszahlen. Wir wollen also alle zusammen nur eines: Das Corona-Virus besiegen.

Wir bedanken uns bei den Veranstaltern der Gegendemos! 

 
 

24.12.2021 in Allgemein

Fröhliche Weihnachten!

 

Die SPD Bad Langensalza wünscht allen Fröhliche Weihnachten

Genießt die Zeit mit euren Lieblingsmenschen!

Bildquelle: https://www.tagesschau.de/.../lieferengpaesse-weihnachten...

 
 

15.12.2021 in Gesundheit

4,5 Mio. Euro Soforthilfe für Thüringer Kurorte

 

Eine Pressemitteilung der SPD-Fraktion im Thüringer Landtag:

 
Corona-Sondervermögen - Kurorte erhalten weitere 4,5 Mio. Euro Soforthilfen
 
Der Haushalts- und Finanzausschuss des Thüringer Landtags hat heute mit der Änderung des Wirtschaftsplanes zum Corona-Sondervermögen auch über die Bereitstellung weiterer Gelder für Thüringer Kurorte entschieden.
 
„Damit werden die staatlich anerkannten Heilbäder und Kneippheilbäder 4,5 Millionen Euro an Hilfen aus dem Corona-Sondervermögen erhalten, um entgangene Einnahmen dringend zu kompensieren“, erläutert Matthias Hey, Fraktionsvorsitzender der SPD-Landtagsfraktion. „Die erneute Schließung und die über einen langen Zeitraum aus Gründen des Infektionsschutzes notwendigen Einschränkungen bei der Nutzung von Thermen und Saunen haben dazu geführt, dass sich die Einnahmesituation der Bäder noch nicht stabilisieren konnte. Die Hilfen kommen mitten in der 4. Welle also zum richtigen Zeitpunkt“, so Hey abschließend.
 
 
 

14.12.2021 in Parteileben

Neue Doppelspitze und ein neuer Generalsekräter!

 

Die SPD hat eine neue Doppelspitze und einen neuen Generalsekretär!

Wir gratulieren unserer neuen Doppelspitze aus Lars Klingbeil und Saskia Esken und unserem neuen Generalsekretär Kevin Kühnert!

#mehrfortschrittwagen
#spd

 
 

Mitglied werden